Prospektdschungel Teil 1: Lidl

10. Mai 2012

In jedem deutschen Briefkasten landen pro Jahr im Schnitt 33 Kilogramm an Werbeprospekten. Auf ganz Deutschland gerechnet kommt man, laut Prof. Willy Schneider und Prof. Alexander Hennig, Autoren des Buches „Zur Kasse, Schnäppchen! Warum wir immer mehr kaufen, als wir wollen.“, auf insgesamt 20 Milliarden Prospekte, die jedes Jahr verteilt werden.

Oftmals haben die Discounter sogar mehrere, unterschiedliche Flyer mit speziellen Angebotszeiträumen, welche Woche für Woche unsere Postkästen füllen und uns überfluten mit den verschiedensten Aktionen. Unsere neue Reihe „Prospektdschungel“ stellt die zahlreichen Prospekte der jeweiligen Discounter vor und erklärt, was es mit den Frische-Montagen, dem Framstag oder dem Super-Wochenende auf sich hat.

Angefangen bei Lidl: Das Produktsortiment von Lidl umfasst etwa 2.000 Produkte, darunter unzählige No-Name-Artikel und Eigenmarken, wie Freeway, Bioness oder Silvercrest. Zweimal die Woche, jeweils am Montag und Donnerstag,  gibt es bei Lidl Angebote im Food- und Non-Food-Bereich, wobei der Bereich Non-Food in erster Linie Produkte wie Haushaltsartikel; von der Kaffemaschine bis hin zum Besen, Elektro- und Heimwerkerzubehör sowie günstige Kleidung und Kosmetikartikel umfasst.

Im Food-Sektor achtet Lidl stets auf Frische und Qualität der angebotenen Lebensmittel. Daher wird in regelmäßigen Abständen mit dem „Frische Montag“ geworben. Am „Frische Montag“  sind spezielle Frischwaren wie Obst und Gemüse, aber auch gekühlte Milchprodukte wie Jogurt und Fertiggerichte wie frische Tortelloni oder Gnocchi für ein Tag im Angebot.

Eine weitere Sonderaktion ist der wöchentliche „Super Samstag“. Genau wie am „Frische Montag“ sind die Sonderangebote am „Super Samstag“ genau ein Tag und solange der Vorrat reicht gültig.  An ihm werden Aktionsartikel, vorrangig Lebensmittel, zu einem besonders niedrigen Preis angeboten.

Zusätzlich zu diesen Prospekten erscheint jeden Monat ein kleiner Reise-Katalog, in dem interessante Offerte zu Ausflügen, Rundreisen und Kreuzfahrten präsentiert  werden.

Mehr Informationen zu Schnäppchen, Aktionen und Sonderangeboten finden Sie auf der Lidl-Homepage, bei DiscounterProdukte.de oder in den wöchentlichen Food- und Non-Food-Prospekten in Ihrem Briefkasten bzw. beliebiger Lidl-Filiale.

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 5.0/5 (1 vote cast)
Prospektdschungel Teil 1: Lidl, 5.0 out of 5 based on 1 rating

  

"Prospektdschungel Teil 1: Lidl" wurde geschrieben von Stephi.

Kommentar schreiben

Google Anzeigen