DVD-Player


WELCHE DVD-PLAYER ANGEBOTE INTERESSIEREN SIE?

Zeitraum wählen

bis

DVD-Player Angebote der Woche 17.12.2018 - 23.12.2018

Leider sind keine aktuellen Produkte verfügbar.

DVD-Player

DVD-Player sind inzwischen ebenso sehr Standardgerät in deutschen Wohnzimmern wie ein Fernseher. Da die Entwicklung der Player so schnell vonstattengegangen ist, gibt es permanent „veraltete“ Modelle auf dem Markt, die zu sehr viel niedrigeren Preisen angeboten erden als noch Wochen zuvor – definitiv ein Vorteil für jeden Kunden. Bei einer so großen Auswahlmöglichkeit ist es jedoch gar nicht so einfach, das passende Gerät zu finden. Überlegen Sie sich daher am besten schon vorher, wie und wofür Sie Ihren Player einsetzen wollen.

Bei vielen Haushalten sieht es folgendermaßen aus: Der DVD-Player wird, wenn er denn da ist, wie früher der Videorecorder einfach als zusätzliches Gerät unter den Fernseher gestellt. Eine weitere Surround-Anlage ist eh nicht vorhanden, so dass die ganze Sache komplett komplikationsfrei ablaufen kann. Bei anderen Familien oder Wohngemeinschaften sieht das schon anders aus. Dort kann zum Beispiel bereits eine Surround-Anlage vorhanden sein, ein AV-Verstärker oder -Receiver sowie ein 5.1.-, 6.1.- oder 7.1-Lautsprechersystem werden ebenfalls schon eingesetzt. Auch wollen einige Anspruchsvolle die qualitative Widergabe von High Quality Audio-Medien wie DVD Audio oder SACD, natürlich neben den eigentlichen Funktionen. Viele mögen auch die Möglichkeit, mit dem Gerät aufnehmen zu können. Na, was für ein Typ sind Sie?

Wenn Sie zu der ersten Gruppe gehören, die den Player lediglich zum Abspielen von DVDs nutzen möchte, genügt Ihnen sicherlich ein DVD-Player der Einsteigerklasse. Die Bildqualität ist immer noch sehr gut, preislich starten Sie bei ca. 150 €. Gerade wenn Sie keine spezifischen Sachen mit dem Player vorhaben, ist das ein optimales Preis-Leistungs-Verhältnis.

Wer hingegen einen DLP/LCD/CRT-Projektor, einen Plasma-Schirm, einen Highend-Röhrenfernseher oder gar einen hervorragenden Rückenprojektionsfernseher verwendet, sollte sich überlegen, ob er sich mit einem Einsteigermodell zufrieden gibt. Ein hochwertiger Video D/A-Wandler, die richtigen Anschlüsse und die Progressive Scan-Fähigkeit sollten hier dann zum Standard gehören, da sonst ein Großteil des Potentials Ihres Widergabegeräts ungenutzt bleibt.

Wenn Sie auch Aufnahmen machen möchten mit dem eigentlichen Player, ist ein DVD-Recorder das richtige Gerät für SieAllerdings gibt es auch hier verschiedene Standards, so dass es sich lohnt, vorher nach den gegebenen Möglichkeit zu suchen und erst dann ein passendes Gerät zu wählen.

Was die Betriebssicherheit Ihres neuen Unterhalters angeht, sehen manche Experten das DVD-RW-System als beste Lösung an. Bei der Kompatibilität mit gebräuchlichen DVD-Playern hingegen sehen andere DVD+RW als führend an.

Was Sie letztendlich kaufen, ob Sie sich noch weiter ausstatten oder es bei einem simplen DVD-Player belassen, müssen Sie selber entscheiden. Überlegen Sie auch, wie viel Zeit Sie mit dem Gerät verbringen. Manchmal ist es auch gar nicht so entscheidend, ob das Bild ein wenig wackelt. Nämlich zum Beispiel dann, wenn man nach einem ganzen Tag Rumtoben mit seinen Kindern an der frischen Luft, Fußballspielen mit Freunden oder Arbeiten im Garten erschöpft nach Hause kommt – und dann eh nach wenigen Minuten vor dem Fernseher einschläft…

Es lohnt sic jedoch auf jeden Fall, mal beim Discounter vorbei zu schauen. Denn gerade wenn Sie keine hoch-komplizierten Vorgänge herbeiführen wollen, reicht häufig die Qualität eines Discounter-Produkts. Und preislich kommen Sie dabei garantiert auch besser weg.

pixelstats trackingpixel