Nagetierfutter & Zubehör


WELCHE NAGETIERFUTTER & ZUBEHÖR ANGEBOTE INTERESSIEREN SIE?

Zeitraum wählen

bis

Nagetierfutter & Zubehör Angebote der Woche 10.12.2018 - 23.12.2018

Leider sind keine aktuellen Produkte verfügbar.

Angebote zu Nagetierfutter & Zubehör

Mehr aus dieser Kategorie

Nagetierfutter & Zubehör

Die Familie der Nagetiere umfasst ein ganzes Konglomerat an kleinen und größeren Tierchen. Zu den wohl bekanntesten Nagetieren gehören Kaninchen, Mäuse und Ratten, Meerschweinchen und Hamster. In den letzten Jahren haben auch exotische Nager, wie zum Beispiel Chinchillas oder Mongolische Wüstenrennmäuse mehr und mehr Einzug in deutsche Haushalte genommen.

Nagetiere sind, zur Überraschung vieler, sehr intelligente und soziale Tiere. Das gilt insbesondere für Ratten und Mäuse. Hausratten sind bereits nach kurzer Zeit in der Lage, auf ihren Namen zu hören. Außerdem sind diese Tiere sehr liebebedürftig und gerne für eine kleine Streicheleinheit zu haben. Damit sich die Tiere nicht langweilen, sollten sie immer mindestens in Zweiergruppen gehalten werden.

Die Mongolische Wüstenrennmaus, welche auch als Gerbil bezeichnet wird, gilt an einigen Orten der Welt als Schädling, genau wie die Ratte oder Maus. Trotzdem hält uns das nicht davon ab, sie als Haustiere zu halten. Rennmäuse sind sehr aktive Tiere, daher benötigen sie einen Käfig bzw. Terrarium mit einer Größe von mindestens einem Quadratmeter. Außerdem sind die Tiere nachtaktiv und rennen für ihr Leben gerne durch die Gegend. Die Anschaffung eines Laufrades ist daher von allergrößter Wichtigkeit.

Kaninchen und Meerschweinchen sind da schon etwas pflegeleichter. Zwar gibt es allerhand Spielzeug für die Tierchen, doch meistens werden diese ungeachtet links liegen gelassen. Meerschweinchen kommen ursprünglich aus Südamerika und werden dort traditionell wegen ihres Fleisches gehalten und verzehrt. Bei uns werden die kleinen Fellknäuel zum Glück mit etwas mehr Achtung behandelt. Gerade für Kinder ist das Meerschweinchen ein interessantes und geselliges Haustier. Viele Leute denken, dass man Meerschweinchen gemeinsam mit Kaninchen halten kann, dem ist jedoch nicht so. Aufgrund ihres unterschiedlichen Tagesrhythmus ist eine gemeinsame Haltung alles andere als tiergerecht und sollte unbedingt unterlassen werden.

Egal ob Sie eine kleine Maus, eine freundliche Ratte, eine Gerbil-Familie, ein Zwergkaninchen oder ein quirliges Meerschweinchen zu Hause haben, Futter und Einstreu für ihr Gehege benötigen Sie auf alle Fälle. In fast jedem Supermarkt oder Discounter gibt es Sägespäne und Heu, welches Sie als Einstreu für den Käfig verwenden können. Außerdem gibt es dort auch häufig eine Auswahl an Nagerfutter zum günstigen Preis. Machen Sie also vorher einen Abstecher zum Supermarkt, bevor Sie in die teure Tierhandlung gehen, um Futtermittel und Einstreu für Ihre Nager zu besorgen!

pixelstats trackingpixel