Elektroinstallation


WELCHE ELEKTROINSTALLATION ANGEBOTE INTERESSIEREN SIE?

Zeitraum wählen

bis

Elektroinstallation Angebote der Woche 10.12.2018 - 23.12.2018

Leider sind keine aktuellen Produkte verfügbar.

Elektroinstallation

Eigentlich wird überall im Haus oder in der Wohnung Strom benötigt. Elektroinstallation umfasst alles was man braucht um Strom von A nach B zu transportieren, zu verteilen und zu steuern. Dazu gehören nicht nur Kabel in verschiedenen Dicken und mit unterschiedlich vielen Adern, sondern auch Verteilerboxen, Kabelkanäle, Schalter, Taster, Steckdosen, Verlängerungskabel, Mehrfachstecker und vieles mehr.

Discounter bieten häufig entsprechendes zu günstigen Preisen an. Besonders wenn elektrische Werkzeuge oder Dinge wie Einbaustrahler angeboten werden ist es schließlich sinnvoll auch Zubehör zur optimalen Verwendung oder zum richtigen Einbau anzubieten. Eigentlich kann man dabei auch beim Discounter nicht viel verkehrt machen.

Kabel, Steckdosen und Anderes kann man guten Gewissens auch beim Discounter kaufen. Man muss nur wissen worauf man achten muss und die für Elektroinstallationsarbeiten nötigen Grundkenntnisse haben. Dass man für die Stromversorgung eines ganzen Raumes nicht mit dem dünnsten Kupferdraht arbeiten sollte, dürfte jedem klar sein. Bei falscher Materialwahl ist es egal ob der Draht vom Discounter oder aus dem Fachhandel kommt.

Eine Steckdose kann immer zu einem Kurzschluss oder Stromschlag führen wenn sie falsch angeschlossen ist,  egal wie teuer sie war. Bei Artikeln wie Mehrfachsteckdosen kann man bei Discountern auch viel Geld sparen. Der zu beachtende Punkt ist der, dass solche Steckdosen das GS- und das CE-Zeichen  tragen sollten. Auch Prüfsymbole des TÜV sind immer gut, denn dann wurde das Produkt unter harten Bedingungen getestet und offiziell als sicher freigegeben.

Das GS-Zeichen für geprüfte Sicherheit garantiert, dass das Produkt den Anforderungen des Produktsicherheitsgesetzes entspricht. Mit dem CE-Zeichen bürgt der Hersteller rechtlich bindend dafür, dass das Produkt zu den EG-Richtlinien konform ist. Das Zeichen ist für europäische Hersteller verpflichtend.

Mit diesen Siegeln können Sie sicher sein, dass sie qualitativ gute Ware bekommen. Achten Sie einmal darauf: In der Weihnachtszeit finden Sie selbst bei großen Baumärkten Lichterketten zu Spottpreisen. Dabei handelt es sich oft um Ware ohne GS-Siegel. Der aufmerksame Fernsehschauer oder Zeitungsleser wird sicher auch mitbekommen haben, dass vor Produkten ohne Siegel jährlich gewarnt wird, da ein großer Teil der Weihnachtsbaumbrände entweder durch echte Kerzen ausgelöst wurde, oder eben durch Kabelbrände billiger Lichterketten. Und wenn Sie genau hinschauen werden Sie bemerken, dass ähnlich preiswerte Lichterketten  vom Discounter in der Regel über diese Prüfsiegel verfügen. Hier sind Produkte beim Discounter teils den Angeboten großer Baumärkte vorzuziehen. Seien Sie wachsam.

Allgemein kann man festhalten: Die Sicherheit geht immer vor. Wer auf korrekte Verdrahtung und Verkabelung seiner Elektroinstallationen unter Berücksichtigung der üblichen Sicherheitstipps und -standards achtet, lebt ungefährlich. Wer bei Elektroinstallationen unvorsichtig arbeitet, der ist immer  den gleichen Risiken ausgesetzt, egal ob er nun seine Kabel und Steckdosen vom Discounter oder im Fachhandel von großen Herstellern kauft.

Achten Sie also immer wieder auf Discounterangebote und greifen Sie ruhig zu.

pixelstats trackingpixel