Damenschuhe


WELCHE DAMENSCHUHE ANGEBOTE INTERESSIEREN SIE?

Zeitraum wählen

bis

Damenschuhe Angebote der Woche 10.12.2018 - 23.12.2018

Leider sind keine aktuellen Produkte verfügbar.

Angebote zu Damenschuhe

Mehr aus dieser Kategorie

Damenschuhe

Männer vertreten meistens die Meinung, dass Frauen genug Schuhe haben. Nicht alle Männer natürlich. Doch viele verstehen einfach nicht, warum Frauen Schuhe schlicht und einfach brauchen. Und zwar nicht nur 3 oder 4 Paare, sondern so viele unterschiedliche Ausführungen und Farben wie möglich. Und das Schlimmste dabei: sie müssen auch noch so viel Geld für Schuhe ausgeben!

Für alle Männer: Tatsächlich könnte Frau mit einer Grundausstattung von Schuhen auch überleben. Allerdings nur im Fall der Fälle und wenn es nicht anders geht. Schließlich möchte sie manchmal einfach etwas Ausgefalleneres, etwas Farbiges, Kreatives, etwas schön Dekoriertes tragen. Dazu kommt noch die Mission Impossible, bei der die wahre Natur der Frau zur Geltung kommt. Denn dann treten Ehrgeiz, Durchhaltevermögen und Tapferkeit ans Licht. Diese Aufgabe heißt einfach, bequeme High Heels zu finden, die sie auch mehrere Tage hintereinander anziehen kann, ohne dass ihr die Füße schmerzen. Realistisch betrachtet sehr unwahrscheinlich.

Im Geschäft sorgt das schnell für unangenehme Situationen. Er ist gelangweilt, sie ist verzweifelt, weil sie nicht die richtige Größe des Modells ihrer Begierde findet und bereits zum vierten Mal versucht, ihren Fuß in eine 38 hinein zu zwängen. Dieses Problem können Sie umgehen, indem Sie Ihre Schuhe einfach nur noch per Internet aussuchen und bestellen. Dafür bieten sich auch die Discounterseiten an, auf denen Sie zahlreiche Angebote zur Auswahl haben.

Die richtige Schuhgröße zu finden ist allerdings trotzdem ein Problem, auch wenn Sie die Schuhe online kaufen. Die Länge der Füße spielt natürlich eine große Rolle. Weitere Faktoren sind die Dicke der Füße und die Fußform. Dazu kommt noch, dass eine 39 nicht gleich eine 39 ist. Je nach Hersteller können die genauen Größen ganz schön variieren. Auch die international verschiedene Größen und Standards können durchaus Probleme bereiten.

Also das Fazit des Ganzen: Das Wichtigste beim Schuhkauf ist und bleibt die Passform, schön darf der Schuh  trotzdem aussehen!

Die günstigsten Angebote findet man im Internet, zum Beispiel auf den Seiten der Discounter und Supermärkte. Wenn Sie nach folgender Vorgehensweise handeln, kann eigentlich gar nichts schief gehen: Zuerst schauen Sie sich in Geschäften in Ihrer Nähe Ihre persönlichen Favoriten an. Danach suchen Sie sich verschiedene Exemplare aus und probieren Sie sie an. Mit verschiedenen Socken und Strümpfen gehen Sie sicher, dass die Schuhe auch an anderen Tagen passen. Dennoch: drückt der Schuh bei einer der Sockenpaare, probieren Sie eine Nummer größer. Drehen Sie ruhig ein oder zwei Runden im Geschäft, denn erst durch die Bewegung werden Sie auf eventuelle Druckstellen aufmerksam. Besonders die Zehen sollten weder oben noch vorne oder an den Seiten gegen den Schuh drücken. Zum Schluss schreiben Sie sich die richtige Größe und die Farbe auf, für die Sie sich entschieden haben. Damit können Sie die Angebote im Internet finden und vergleichen.

Und 1, 2, 3 – schon haben Sie Ihre Traumschuhe, ganz ohne dass Ihr Mann darunter leiden musste!

pixelstats trackingpixel