Software


Software

WELCHE SOFTWARE ANGEBOTE INTERESSIEREN SIE?

Zeitraum wählen

bis

Software Angebote der Woche 10.12.2018 - 16.12.2018

Leider sind keine aktuellen Produkte verfügbar.

Software

Neue Software kommt ständig auf den Markt, ob Text- und Bildbearbeitung, Sprachen-Lernprogramme oder Antivirus und Security – gute Software muss nicht teuer sein. Sparen Sie sich doch den einen oder anderen Euro z.B. bei der nächsten Steuererklärungssoftware oder bei Lernsoftware für Ihre Kinder und profitieren Sie von den verschiedenen Angebotstagen bei den Discountern und Supermärkten.

Bei Discountern findet man vor allem Anwendungssoftware für verschiedenste Gebiete. Oftmals gibt es auch preiswert etwas ältere Versionen bekannter Software, z. B. wenn eine neue Version erschienen ist. Bei Programmen wie einer Fotoverwaltungssoftware kommt es ja selten darauf an, immer die neueste Version zu haben.

Aber natürlich gibt es auch aktuelle Software oder besonders günstige Upgrade- oder Kombiangebote. Beispielsweise findet man bei Discountern häufig aktuelle Versionen eines Programms, kurz bevor die neue Version erscheint. Bei diesen „quasi veralteten“ Versionen kann dann schon mal ein kostenloses oder stark vergünstigtes Upgrade in Gutscheinform auf die dann aktuelle Version beiliegen.

Kaufen sie in so einem Paket mal eine Virenschutzsoftware, etwa von 2012, ist es gut möglich, dass Sie später kostenlos oder für einen geringen Aufpreis auf die Version von 2013 aufrüsten können. Diese Angebote sind oft preiswerter als der direkte Kauf der neuen Version. Verlassen sollte man sich auf Upgrades aber nicht blind: Upgrade-Angebote sind immer extra ausgewiesen. Sie sollten dann auch über eine vernünftige Internetverbindung verfügen, da solche Upgrades im Normalfall als Download bereitgestellt werden.

Schauen Sie bitte auch sonst genau hin. Haben Sie die gleiche Software schon überall zum Normalpreis günstiger gesehen? Hier kann trotzdem ein Schnäppchen locken. Normalerweise gelten Softwarelizenzen immer nur für einen Computer. Das bedeutet, kaufen Sie – bleiben wir bei dem Beispiel – eine Antivirensoftware, so dürfen Sie diese meist nur auf einem einzigen PC benutzen. Sind mehrere Computer im Haus benötigt jeder davon eine eigene Lizenz.

Einige Angebote, die es auch bei Discountern gibt, beinhalten aber mehrere Lizenzen. Somit ist vielleicht die „Packung“ teurer, jedoch können Sie die Software auf mehreren Computern nutzen und das deutlich preiswerter als wenn Sie für jeden Computer eine eigene Lizenz erwerben und so den günstigeren Preis mehrmals bezahlen würden.

Auch Softwarepakete in denen mehrere Programme einer Softwarefirma enthalten sind gibt es oft. Hier kann man im Vergleich zu den Einzelprodukten ebenfalls Geld sparen. Es macht ja Sinn bspw. Multimediasoftware, also Bildbearbeitung, Videobearbeitung oder Musikverwaltung von nur einem Hersteller zu beziehen. Der Vorteil ist, dass unterschiedliche Programme eines Herstellers meistens eine ähnliche Menüführung haben und Inkompatibilitäten zwischen den Formaten nicht vorkommen sollten. Hat eine Videobearbeitungssoftware ein ähnliches „Look and Feel“ wie die vertraute Bildbearbeitungssoftware, fällt der Einstieg in die Videobearbeitung schließlich viel leichter, als wenn man sich in ein komplett neues Interface einarbeiten muss.

Wichtig vor dem Kauf ist jedoch auf jeden Fall, auf die Systemanforderungen(Speicherplatz, Betriebssystem, Prozessorleistung und RAM) der Software zu achten. Sonst kann es durchaus passieren, dass der eigene PC schon zu neu ist und vielleicht Windows 7 oder 8 noch nicht unterstützt werden oder aber, dass der eigene PC mit Windows XP nicht mehr ganz ausreichend ist für die neue Homebanking-Software oder das PC-Spiel.

pixelstats trackingpixel