Fahrrad & Roller


WELCHE FAHRRAD & ROLLER ANGEBOTE INTERESSIEREN SIE?

Zeitraum wählen

bis

Fahrrad & Roller Angebote der Woche 10.12.2018 - 23.12.2018

Leider sind keine aktuellen Produkte verfügbar.

Fahrrad & Roller

Entspannt mit seiner Familie eine Sonntagstour unternehmen, mit den Freunden schnell runter zum See um sich abzukühlen, morgens zur Uni oder zur Arbeit – ein Fahrrad ist vielseitig einsetzbar. Ein Gebrauchsgegenstand, dessen Unterhaltung extrem kostengünstig ist, der nicht viel Platz wegnimmt und das Leben doch so viel einfacher macht. Wer 3 km zu laufen hat, ist sicherlich eine gute halbe Stunde unterwegs, wer dagegen Fahrrad fährt, hat die Strecke ohne bedeutsame Anstrengung in 10-15 min hinter sich gelassen.

Ebenso im Urlaub: für jene, die zuhause bleiben müssen weil ein größerer Urlaub aus Zeit- oder Kostengründen nicht machbar ist, ist eine Fahrradtour immer eine machbare Alternative. Ganz nach Belieben kann diese in einige Minuten auf der Strecke zum nächsten Badesee abgehakt werden, mehrere Stunden dauern und die Eisdiele am Waldrand als Ziel haben oder sogar mehrere Tage anhalten. Mit der richtigen Ausrüstung stehen hier innerhalb gewisser Grenzen alle Wege offen.

Ein Fahrrad und ein halbwegs schöner Tag – das sind die Grundvoraussetzungen. Doch wer sich mit diesen Aussichten nicht zufriedengeben möchte, der hat zahlreiche Möglichkeiten, sich seine Freizeit auf dem Drahtesel zu versüßen. Ein direkter Einstieg bietet da das Fahrrad an sich; wie viel schöner ist doch eine mehrstündige Tour im Grünen, wenn der Sattel gut gefedert und bequem gepolstert ist. Und ist der Ansporn, neue Rekorde und Bestzeiten aufzustellen, nicht sehr viel größer, wenn ein Tacho am Lenker zuverlässig und gnadenlos ehrlich die aktuelle Geschwindigkeit anzeigt?

Ein Fahrrad mag ein universell einsetzbares Fortbewegungsmittel sein, doch ist es stets seinem Besitzer überlassen, es so anzupassen, wie es gerade benötigt wird. Jeder hat unterschiedliche Bedürfnisse und Anforderungen – allerdings müssen die nicht immer gleichbleiben. Und gerade, wenn man sich dazu entschlossen hat, sein Fahrrad mal wieder rauszuholen und aktiv zu werden, fallen oftmals mehrere Sachen an, die einem die Vorsätze wieder vergessen lassen. Die Klingel ist kaputt, der Lenker verbogen, das Rad hat einen Achter und der Sattel unbequem… das kann ganz schön ins Geld gehen!

Doch nicht, wenn man aufpasst und die Angebotswochen der Discounter im Auge behält. Preisgünstig, schnell und unkompliziert zu erstehen und doch bestens geeignet, um Ihr Fahrrad wieder in Stand zu bringen. Auf diese Weise verhindern Sie ein schlechtes Gewissen wegen zu hoher Ausgaben und können sich gleich daran machen, Ihr angestrebtes Ziel zu erreichen. So macht Fahrradfahren Spaß!

pixelstats trackingpixel