Die größten Lebensmittelhersteller der Welt, Teil 1

7. März 2013

Die weltweite Lebensmittelproduktion liegt in den Händen einiger weniger Hersteller. Sie verbuchen jährlich Umsätze in Milliardenhöhe. In diesem Blogpost haben wir einmal die erfolgreichsten Lebensmittelhersteller für Sie zusammengefasst.

Platz 1 – Nestlé

Der weltgrößte Lebensmittelkonzern hat seinen Sitz in der Schweiz. Allein im Jahr 2011 erwirtschaftete Nestlé einen Umsatz von 83,6 Milliarden Schweizer Franken (knapp 68 Milliarden Euro). Der Konzern beschäftigt insgesamt rund 328.000 Mitarbeiter in 81 Ländern. Zu den bekanntesten Produkten gehören KitKat, Maggi Produkte, Wagner Pizza oder Vittel Wasser. Gegründet wurde das Unternehmen 1866 vom schweizer Apotheker Henri Nestlé.

Platz 2 – Tyson Foods

Das Unternehmen mit Sitz im US-amerikanischen Arkansas beschäftigt mehr als 100.000 Mitarbeiter an über 300 Standorten. Tyson Foods ist der weltweit größte Vermarkter von Hähnchen-, Rind- und Schweinefleisch, sowie der jährlich größte Exporteur von Rindfleisch aus den USA. Zudem ist das Unternehmen Zulieferer für Kentucky Fried Chicken und Taco Bell, McDonalds, Burger King und andere Fast Food Ketten. Die Firma verbucht einen jährlichen Umsatz von 33,3 Milliarden US-Dollar.

Platz 3 – Kraft Foods

Der Lebensmittelkonzern wurde 1903 in Chicago gegründet. Heute hat er seinen Sitz in Illinois und beschäftigt rund 100.000 Mitarbeiter. Im Jahr 2011 erwirtschaftete der Konzern einen Umsatz von über 50 Milliarden US-Dollar. Am 1. Oktober 2012 wurde Kraft in zwei eigenständige Gesellschaften aufgespalten; Kraft Foods Group und Mondelez International. Bekannte Produkte sind Milka Schokolade, Oreo Kekse und Philadelphia Frischkäse.

Platz 4 – PepsiCo

PepsiCo hat seinen Sitz im US-Bundesstaat New York. Der Hersteller der Pepsi Cola, der Limonade 7UP und des Energydrinks Rockstar gilt als größter Konkurrent der Coca Cola Company, welche im Übrigen der größte Softdrinkhersteller weltweit ist. Das Unternehmen wurde 1965 gegründet und beschäftigt heute mehr als 185.000 Mitarbeiter. Jedes Jahr macht PepsiCo Umsätze in Höhe von über 40 Milliarden US-Dollar.

Platz 5 – Anheuser-Busch

Klingt erst einmal unbekannt, ist es aber nicht. Anheuser-Busch ist die größte Brauerei mit Sitz in Missouri. Gegründet wurde sie 1870 vom deutschen Braumeister Eberhard Anheuser und dessen Schwiegersohn Adolphus Busch. Die bekanntesten Produkte sind Budweiser, welches seit 1876 gebraut und weltweit in über 70 Ländern vertrieben wird und Beck´s Bier.

In der nächsten Woche folgt dann der zweite Teil der weltweit größten Lebensmittelhersteller mit Platz sechs bis zehn.

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 3.7/5 (3 votes cast)
Die größten Lebensmittelhersteller der Welt, Teil 1, 3.7 out of 5 based on 3 ratings

  

"Die größten Lebensmittelhersteller der Welt, Teil 1" wurde geschrieben von Stephi.

Kommentar schreiben

Google Anzeigen