Beleuchtung


Beleuchtung

WELCHE BELEUCHTUNG ANGEBOTE INTERESSIEREN SIE?

Zeitraum wählen

bis

Beleuchtung Angebote der Woche 10.12.2018 - 16.12.2018

Leider sind keine aktuellen Produkte verfügbar.

Angebote zu Beleuchtung

Mehr aus dieser Kategorie

Beleuchtung

Lampen und Leuchten benötigt man in fast allen Bereichen: Innenbeleuchtung wie Stehlampen für die Wohnung, Außenbeleuchtung am Haus oder Bürobeleuchtung für mehr Durchblick bei der Arbeit. Auch hier bringen Discounter, Supermärkte und Baumärkte schnell und oft günstig Licht ins Dunkle.

Selbst neue Technologien wie Solarleuchten & Solarlampen finden sich mehr und mehr wieder im Sortiment der unterschiedlichen Anbieter – und das zu angenehmen Preisen. In unregelmäßigen Abständen findet man die verschiedensten Beleuchtungsarten bei fast allen Discountern. Immer beliebter werden dabei auch Tageslichtleuchten und LED-Lampen für viele Anwendungsgebiete.

Mit Licht kann man sehr viel machen. Richtige Beleuchtung ist immer wichtig, nicht nur aus rein praktischer Sicht. Licht kann auch sehr stark die Stimmung beeinflussen. Kaltes Neonlicht hat auf Körper und Geist schließlich eine andere Wirkung als warmes und gedämpftes Licht. Das eine erinnert uns vielleicht an einen Krankenhausaufenthalt, das andere an einen romantischen Abend.

Licht ist also nicht gleich Licht. Die bereits erwähnten Tageslichtleuchten wirken erwiesenermaßen positiv auf Körper und Seele. Die Imitation des natürlichen Lichts setzt andere Botenstoffe im Gehirn frei als künstliches Licht, man fühlt sich natürlicher, fröhlicher.

Manchmal ist Licht auch rein zu Dekorationszwecken zu gebrauchen. Eine einfache Lichterkette in einem Glas mit Sand und künstlichen Blumen hat sicher nicht den Zweck den Raum zu erhellen. Es soll einfach nur schön aussehen. Und dank stromsparenden LED-Leuchten kann man es sich auch mal leisten Lampen oder Lichterketten einfach nur wegen der Ästhetik an zu haben, ohne sich zu viele Sorgen bezüglich der nächsten Stromrechnung machen zu müssen.

Besonders achten sollten man darauf, wofür man die Lampen nutzen möchte, da z.B. Energiesparlampen eher für den dauerhaften bzw. langen Gebrauch gedacht sind und somit beispielsweise eher in Wohnzimmern oder Küchen genutzt werden, wo sie durchschnittlich am längsten an sind. Ebenso wichtig sind die Energieklassen von A bis G, wobei natürlich am besten A angestrebt werden sollte um Strom und somit Geld zu sparen.

Seine Leuchtmittel und Lampen beim Discounter zu kaufen ist keine schlechte Entscheidung. Jedes Leuchtmittel wird früher oder später seinen Geist aufgeben, egal ob vom Discounter oder vom Markenhersteller. Es gibt keine Garantie dafür, dass eine Energiesparlampe zehnmal so lange hält als eine andere, nur weil sie zehnmal so viel gekostet hat.

Entscheiden Sie sich einfach für das zu Ihnen und den Örtlichkeiten passende Beleuchtungskonzept und halten Sie die Augen nach Schnäppchen offen.

Häufig finden sich preiswerte Lampen in schönem Design bei Discountern wieder. Eine Lampe ist kein Produkt, das starken Belastungen ausgesetzt ist. Meist stellt man eine Lampe auf oder schraubt sie irgendwo fest und dann bleibt sie dort. Die Materialwahl ist dabei also gar nicht wirklich wichtig. Es gibt bei Lampen ja auch kaum Teile die schnell kaputt gehen können. Im Regelfall überlebt jede Lampe mehrere Leuchtmittel, egal ob teuer oder günstig.

Hier ist es also eher eine Frage des Geschmacks. Wenn Ihnen eine Lampe beim Discounter gut gefällt, dann greifen Sie einfach zu. Sind Leuchtmittel günstig zu haben spricht auch nichts dagegen, welche vom Discounter mit zu nehmen.

pixelstats trackingpixel