Kissen


WELCHE KISSEN ANGEBOTE INTERESSIEREN SIE?

Zeitraum wählen

bis

Kissen Angebote der Woche 19.02.2024 - 03.03.2024

Leider sind keine aktuellen Produkte verfügbar.

Kissen

Kissen auf einem BettWas wäre ein schönes, erholsames Nickerchen ohne ein gemütliches Kissen? Wie sähe das Sofa oder der Sessel im Wohnzimmer ohne ein kuscheliges, zur restlichen Raumdekoration passendes Zierkissen aus? Wo würde man sich auf einer Holzbank oder dem harten Gartenstuhl hinsetzten, wenn nicht auf ein weiches Kissen?

Die Verwendungsmöglichkeiten von Kissen sind offenbar vielfältig und dienen nicht nur dem nächtlichen oder nachmittäglichen Schlaf im Bett. Kissen gibt es in scheinbar unzähligen Formen und Farben und sind in der Lage, ein Zuhause noch wohnhafter oder den Schlaf noch erholsamer zu gestalten.

Genau diesen Fakt haben auch die diversen Discounter und Supermärkte für sich entdeckt und werben in ihren wöchentlichen Prospekten und Werbeanzeigen mit günstigen Kissen aller Art. Dabei werden nicht nur die klassischen Kopfkissen mit Daunen- oder Schaumstofffüllung beworben, sondern auch Wellness-Kissen, wie Nackenrollen oder ergonomisch geformte Kopfkissen, welche sich der individuellen Kopfform anpassen, angeboten.

Beliebt sind auch Parade- oder Sitzkissen, welche hauptsächlich für dekorative Zwecke eingesetzt werden. Vor allem im Sommer boomt der Verkauf von gepolsterten Sitzkissen als Auflage für Bänke oder Gartenmöbel. Hier kann man bei Discounter viel Geld sparen ohne dafür qualitative Abstriche machen zu müssen. Die angebotenen Produkte, vom Kopf- bis zum Sitzkissen sind durchweg schadstoffgeprüft und bestehen aus absolut unbedenklichen Stoffen.

Achten Sie bitte stets darauf, Ihre Kissen regelmäßig zu lüften bzw. zu waschen und anschließend gut zu trocknen. Gerade in Schlafkopfkissen nisten sich gerne Hausstaubmilben und teilweise sogar Schimmelpilze ein, welche auf Dauer gesundheitliche Schäden bewirken können.

Kauf von Kissen beim Discounter: Umfassende Kaufberatung

1. Kissenarten und Füllmaterialien:

  • Feder- und Daunenkissen: Traditionell beliebt, bieten gute Unterstützung und Weichheit. Daunen sind leichter und weicher, während Federn mehr Festigkeit bieten.
  • Schaumstoffkissen: Darunter fallen Memory-Schaum und Latexkissen. Sie passen sich der Kopf- und Nackenform an und bieten gute Unterstützung.
  • Synthetische Füllungen: Polyester oder Hohlfaserfüllungen sind hypoallergen, pflegeleicht und oft günstiger.
  • Naturfüllungen: Materialien wie Wolle oder Kapok sind umweltfreundlich und atmungsaktiv, können aber teurer sein.

2. Festigkeit und Unterstützung:

Die Festigkeit des Kissens sollte auf Ihre Schlafposition abgestimmt sein. Seitenschläfer benötigen feste Kissen, Rückenschläfer mittelfeste und Bauchschläfer weiche Kissen.

3. Größe und Form:

Wählen Sie die Kissenform und -größe entsprechend Ihren Bedürfnissen und Vorlieben. Spezielle Formen wie Nackenstützkissen können zusätzliche ergonomische Vorteile bieten.

4. Bezugsmaterialien:

Der Bezug sollte hautfreundlich und atmungsaktiv sein. Beliebte Materialien sind Baumwolle, Leinen oder Bambusfasern.

5. Pflege und Reinigung:

Überprüfen Sie, ob das Kissen maschinenwaschbar ist und ob es besondere Pflegeanforderungen gibt. Abnehmbare Bezüge erleichtern die Reinigung.

6. Hypoallergene Eigenschaften:

Für Allergiker sind hypoallergene Kissen oder Kissen mit allergenresistenten Bezügen wichtig.

7. Wärmeregulierung:

Einige Kissen bieten spezielle Wärmeregulierungsfunktionen, wie kühlende Gelschichten oder atmungsaktive Fasern, die besonders für Personen, die nachts leicht schwitzen, vorteilhaft sein können.

8. Langlebigkeit und Qualität:

Achten Sie auf die Verarbeitungsqualität und Langlebigkeit des Kissens. Hochwertige Materialien und eine gute Verarbeitung sorgen für eine längere Lebensdauer.

9. Preis-Leistungs-Verhältnis:

Vergleichen Sie die Qualität und die Eigenschaften des Kissens mit seinem Preis. Ein höherer Preis kann durch bessere Materialien oder eine längere Haltbarkeit gerechtfertigt sein.

10. Rückgaberecht und Garantie:

Informieren Sie sich über das Rückgaberecht und die Garantie, um sicherzustellen, dass Sie bei Unzufriedenheit oder Qualitätsmängeln geschützt sind.

11. Kundenbewertungen und Empfehlungen:

Lesen Sie Kundenrezensionen, um Einblicke in die Erfahrungen anderer Käufer mit dem Produkt zu erhalten.

Indem Sie diese Faktoren berücksichtigen, können Sie ein Kissen finden, das nicht nur komfortabel und unterstützend ist, sondern auch zu Ihrem individuellen Schlafstil und Ihren Bedürfnissen passt.

pixelstats trackingpixel